Sa., 31. Okt. | 02 Sudhaus, Bürgerbräu (Zellerau)

Johannes Albert – LIVE – 20:00

Ambient-Sound-Experience from Berlin / MSP (Dornheim resident)
Anmeldung abgeschlossen
Johannes Albert – LIVE – 20:00

Zeit & Ort

31. Okt. 2020, 20:00
02 Sudhaus, Bürgerbräu (Zellerau), Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Ausstellung + LIVE-Act

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

Dauer: ca. 30 min

Ende: 21 Uhr

Johannes Albert produziert elektronische Musik und legt sie seit 20 Jahren auf. Der gebürtige Lohrer hat in Würzburg studiert und lebt in Berlin. Hier zu Lande ist er bekannt aus dem Club Dornheim als Resident. Sein aktuelles Album „Spessart“ wurde im Frühjahr 2020 in Berlin und Lohr am Main aufgenommen. Die Krise als Chance? Hier werden ruhige Klänge der Kategorie „Ambient“ angestimmt, abseits des aktuell nicht existierenden Dancefloors. Johannes präsentiert sein aktuelles Album erstmals LIVE am 31.10. in Würzburg. Seine Performance wird von einer dazugehörigen Videoserie der Filmemacher Julian & Felix Moser begleitet. Der Spessart wird zu einem fragilen Sehnsuchtsort mitten in Berlin. Die Rinde eines 130-jährigen Bergahorn am Körnerpark, sich im Wind wiegende Kiefern in der Thomashöhe, Wildblumen auf dem Tempelhofer Feld und eine aufblitzende Kirchturmspitze am Südstern erzeugen eine falsche Spessartharmonie. Der Parkeingang wird zum Waldrand und der Straßenbrunnen zum rauschenden Bach. Die oft unklaren Bilder, gefilmt mit MiniDV Kamera, suchen Natur in der Stadt und stellen das Konzept Erinnerung in Frage.

Der Ticketkauf ist auf Spendenbasis und kommt den Künstler:innen zu Gute.

----engl.----------

The album was inspired by memories of the Spessart region in Bavaria, but later produced in Berlin. In Wü city well known as Club Dornheim resident. This contradiction served as a blueprint for this video loop series. The Spessart becomes a fragile longing place in the middle of Berlin. A bark of a 130-year old Sycamore tree and swaying pines on the sidewalk, wild flowers in a park or the glimpse of a church spire behind the trees create a fake Spessart tune. The entrance to a park becomes the edge of the woods and the public water fountain turns into a sweeping stream. Sometimes blurry images, filmed on MiniDV camera, are looking for moments of nature in the city and question the concept of memory itself.  Video series by Felix and Julian Moser Filmed on MiniDV camera.

Your Ticketbuy is a donate for the artists.

Music by Johannes Albert

Frank Music

Instagram

Loopvideos Moser Film:

moserfilm.com

Instagram

youtube.com

© Foto: Gordon Schirmer

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Johannes Albert - LIVE
    €15
    €15
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen